Anmeldung JETZT ANMELDEN (Bitte Kursnummer 18-079 angeben)    
 vorheriger Kurs KURS 18-079 | 19.–23. Nov. 2018 nachfolgender Kurs     Tania Strickrodts Motiv
  5 Tage  |  Mo - Fr | 9:30 - 16:30 Uhr
Max 12 Teilnehmer
 
 Kursgebühr 430 €  
Tania Strickrodt
 Trenner
Malerei - das grosse Format
Öl / Acryl / Mischtechnik
 
Kursinhalt 
Große Emotionen wie Liebe und Wut, Trauer und Glück brauchen in
der Malerei ab und an auch eine große Bühne, einen offenen Raum,
der das begrenzte Bildformat aufbricht. Doch groß ist nicht immer
zugleich großartig, sondern zunächst einmal eine große, leere
Fläche, deren Gestaltung uns möglicherweise Angst macht. Und
dennoch tragen große Bilder oft eine stärkere Präsenz in sich als
kleine, ziehen den Betrachter allein aufgrund ihres Formates in den
Bann und fordern seine Aufmerksamkeit. Doch wie nähern wir uns
diesen großen Formaten, diesen leeren Flächen ohne Angst und
falschen Respekt? Wie lösen wir uns von der Ausgestaltung der
Details und wenden unseren Blick auf den kompositorischen
Zusammenhalt?
Wir brauchen das Chaos, um genügend Bauch zu werden, denn im
kreativen Prozess macht uns der Kopf klein und der Bauch schenkt
uns Intuition, Lust und Freude. Das große Format fordert uns auf
zu einem anderen Umgang mit dem Material, zu einem anderen
Duktus, zu einem extensiveren Arbeiten. Es fordert uns auch
physisch in ganz eigener Form auf, unseren Emotionen Raum und
Volumen zu geben. Auf diese Weise kann uns das großformatige
Arbeiten aus gewohnten Denkmustern befreien und einengende,
erlernte technische Abläufe aufbrechen. Ich begleite jeden in der
eigenen Technik und wir werden neugierig, spielerisch und
respektlos alte und neue Techniken vermischen, um den eigenen
künstlerischen Ausdruck zu stärken. Der Kurs richtet sich an alle
Könnensstufen und alle Maltechniken (Öl, Acryl, Mischtechnik etc.).

Portraitfoto Tania StrickrodtLink Tania Strickrodt  Neue Dozentin 2018

1970 geboren in Hannover | 1991 – 1997 | Studium Grafik Design,
Schwerpunkt „Freie Grafik und Malerei“ in Hannover und Krefeld |
1993 - 1995 Dozentin im Malstudio des Lionsclubs in Hannover |
1997 Abschluss des Studiums Grafik Design | 2006 Mitglied BBK
Niederrhein | 2009 - 2012 Meisterschülerin von Prof. Jo Bukowski |
Seit 2012 Dozentin an verschiedenen Freien Akademien in
Deutschland, Österreich und der Schweiz | 2016 Mitglied GKK
Krefeld | Zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen in
Deutschland, Österreich und Spanien | Tania Strickrodt lebt und
arbeitet als freie Künstlerin in Krefeld

 
Trenner  
 
kontakt

mailadresse kunstfabrik hannover       +49 511 90880630       Helmkestr. 5a       30165 Hannover       IMPRESSUM Kunstfabrik Hannover       Datenschutzerklärung