Anmeldung JETZT ANMELDEN (Bitte Kursnummer 17-043 angeben)    
 vorheriger Kurs KURS 17-043 | 10.–13. AUG. 2017 nachfolgender Kurs     Heidi Reil Motiv
  4 Tage | Do. – So. | 9:30 - 16:30 Uhr
Max 13 Teilnehmer
 
 Kursgebühr 430 € –  
Heidi Reil
 
 Trenner
 
Blumensinnlichkeiten – in Acryl
 
Kursinhalt 
Blumenbilder im Wechselspiel zwischen Realismus und Fantasie sind
das Thema dieses Seminars. Sie lernen die besonderen Lasur und
Nass-in-Nass-Techniken, welche Heidi Reils großformatige Natur-
und Blumengemälde so außergewöhnlich und lebendig machen.
Dabei geht es vor allem um die natürliche Darstellung der Blumen und
deren ästhetischer Ausgewogenheit in ihrer Umgebung.
Kenner von Heidi Reils Gemälden wissen, dass dabei der Pinsel auch mal
liegen bleibt und gezielte „Spritzer“ direkt aus der Acrylflasche und sanfte
Lasuren aus dem Eimer gekonnt auf die Leinwand geklatscht werden,
die wesentlich für die natürlich, dynamische Leichtigkeit der Gemälde sind.
Unter fachlicher Anleitung der Künstlerin können Ihre kreativen Energien
in unterschiedliche Blumengemälde fließen und sicherlich werden Sie viel
Freude beim Entdecken einer etwas anderen Art der Blumenmalerei erleben.

Für Aquarellmaler und Acrylmaler gleichermaßen geeignet.
Portraitfoto Heidi ReilLink zu Heidi Reils Homepage 
Geb. 1961 in Oberösterreich | Freischaffende Künstlerin und Buchautorin | Langjährige Tätigkeit an Groß-Kunstprojekten | Ihr Spezialgebiet ist das Thema Natur und Blumen in einer von ihr neu entwickelten Nass-in-Nass-Acryltechnik | Ihre Werke sind in mehreren österreichischen und deutschen Galerien vetreten
 
Trenner  
Diverse Buchveröffentlichungen im Englisch Verlag:
„Blumen-Blüten-Farben“, 2008
„Acrylmalerei gegenständlich–expressiv–inspirierend“, 2009
„Die Farbe des Mohns“, 2010
„Naturwelten in Acryl“, 2012
kontakt

mailadresse kunstfabrik hannover       +49 511 90880630       Helmkestr. 5a       30165 Hannover       IMPRESSUM Kunstfabrik Hannover       Datenschutzerklärung