Anmeldung JETZT ANMELDEN (Bitte Kursnummer 17-023 angeben)    
 vorheriger Kurs KURS 17-023 | 5.–7. MAI 2017 nachfolgender Kurs     Viktoria  Prischedko Motiv
  3 Tage | Fr. – So. | 9:30 - 16:30 Uhr
Max 12 Teilnehmer
 
 Kursgebühr 300 € –  
Viktoria Prischedko
 
 Trenner
 
Mass-in-Nass  – Aquarelltechnik
 
Kursinhalt 
Die Aquarelltechnik „Nass-in-Nass“ ist eine sehr spontane Technik
und verlangt ein feines Gespür für die Art und Weise, wie sich
Pigmente im feuchten Medium verteilen. Es ist immer spannend,
fließende Farben so auszubalancieren, sodass sie durch ihre Freiheit
Räumlichkeit und Bewegung suggerieren können.

Eine besondere Aufgabe besteht darin, durch Reduzierung der
Form und Relationen zwischen ausgearbeiteten und schemenhaft
angedeuteten Elementen, eine eigene, ausdrucksvolle Bildatmosphäre
zu schaffen.

Läuft parallel mit dem Kurs von Slawa Prischedko,
mit der Möglichkeit, dort auch mal reinzuschnuppern.
Portraitfoto Viktoria PrischedkoLink zu Slawa Prischedkos Homepage 
Geboren 1964 | Studium an der Akademie der Visuellen Kunst in Kiew/Ukraine: Malerei und Architektur | Mitglied im Berufsverband bildender Künstler in Deutschland | Mehrfache Preisträgerin | Zahlreiche internationale Ausstellungen
 
Trenner  
 
kontakt

mailadresse kunstfabrik hannover       +49 511 90880630       Helmkestr. 5a       30165 Hannover       IMPRESSUM Kunstfabrik Hannover       Datenschutzerklärung